Weltfinanzen

3. Entwicklung der Finanzwissenschaft in der Ukraine Die Finanzwissenschaft in der Ukraine hat sich im Rahmen ihrer Entwicklung unter den Bedingungen des Russischen Reiches entwickelt, und daher ist es sehr schwierig, den Beitrag der ukrainischen Wissenschaftler zu ihrer Entwicklung hervorzuheben. Historische Quellen bezeugen, dass erst ab der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts Arbeiten von Wissenschaftlern erschienen, die sich den Problemen der Finanzwissenschaft widmeten. Zuallererst sollten wir den herausragenden Wissenschaftler, Dichter, Schriftsteller, Persönlichkeit des öffentlichen Lebens I.Ya. Frank Es gibt wahrscheinlich kein solches Problem im Leben der menschlichen Gesellschaft, das außerhalb der Aufmerksamkeit dieser herausragenden Persönlichkeit bleiben würde.

Детский плюшевый вязаный плед Синий купить Плед для девочки/мальчика. » в избранное. Добавить « Вязаный детский плед "Лисичка". Тёплое одеяло для малыша.
96261499

Neuigkeiten aus der Finanzwelt

Von besonderer Bedeutung in der Geschichte der ukrainischen Finanzen ist die Periode 1917-1920, als unter dem Einfluss revolutionärer Umwälzungen mehrere Versuche unternommen wurden, die ukrainische Staatlichkeit und ihre Institutionen wiederzubeleben. Nach der Proklamation durch den Zentralrat der Ukrainischen Volksrepublik wurde das Generalsekretariat zur ersten ukrainischen Regierung des 20. Jahrhunderts. Seit Juni 1917 gehört ihr das Generalsekretariat für Finanzen an. Die Geschichte dieser Finanzabteilung ist in unseren Archiven erhalten.


Die Finanzwissenschaft wird ihre Rolle nur dann erfolgreich erfüllen können, wenn sie bestimmte Methoden zum Erlernen des Finanzlebens anwendet, deren wichtigste, wie in jeder Wissenschaft, die Methoden der Induktion und Deduktion sind.