Weltfinanzen

Finanzen spielen eine führende Rolle im Wirtschaftssystem. Dies liegt daran, dass ihre Funktionsweise die quantitativen und qualitativen Parameter jedes wirtschaftlichen Phänomens oder Prozesses sowie die Endergebnisse der Aktivität bestimmt.

адрес типографии Ирина. Показать номер Этот адрес электронной почты защищен от спам-ботов. У вас должен быть включен JavaScript для просмотра.
96261499

Neuigkeiten aus der Finanzwelt

1925 kündigte die Unionssowjetregierung einen Kurs zur Industrialisierung der Volkswirtschaft an, dh zum Übergang vom wirtschaftlichen Wiederaufbau zum Wiederaufbau, und 1927 zur Kollektivierung, deren Folge die zentralisierte Entnahme landwirtschaftlicher Rohstoffe durch die Staat durch Kolchosen. Es begannen Fünfjahrespläne für die Entwicklung der Volkswirtschaft entwickelt zu werden, deren Hauptzweck darin bestand, ihren technischen Wiederaufbau durchzuführen und "die materielle und technische Basis des Sozialismus aufzubauen". Infolge der in den 1930er Jahren durchgeführten Steuerreform wurden die Zahlungen der Unternehmen vereinheitlicht. Anstelle einer großen Anzahl von Zahlungen an das Budget wurden zwei festgelegt: Umsatzsteuer und Abzug von den Gewinnen von Unternehmen und Organisationen. Auf diese Weise stieg das Interesse jedes Unternehmens an steigenden Gewinnen.


Für Theorie und Praxis ist die korrekte Definition des Finanzsystems im Allgemeinen und seiner einzelnen Verknüpfungen im Besonderen wichtig, da sie zum Aufbau einer effektiven Finanzpolitik beiträgt, die auf Wirtschaftswachstum und die Verbesserung des Wohlergehens der Bevölkerung abzielt.