Weltfinanzen

Formen der Mittelbeschaffung durch Vereine öffentlichen Inhalts wurden wiederum von Wirtschaftsformen bestimmt. Bei einer Subsistenzwirtschaft herrschten Naturalsteuern vor, bei unzureichender Entwicklung des Privateigentums deckte der Staat seine Bedürfnisse durch Ausbeutung seines Landes. Damals, als die Schichtung der Bürger im Staat nach der Höhe des Einkommens unbedeutend war, gab es vor allem die allgemeine Vermögensbesteuerung. Mit der Entwicklung des Privateigentums, als große Wirtschaftsstrukturen in Industrie, Handel und Landwirtschaft entstanden, entstanden verschiedene Formen der Kapitalmobilisierung in Form von Industrie-, Grund- und Haussteuern.

Помощь юриста по земельным вопросам в вопросе выделения или увеличения доли.. Узкая специализация. Юрист по земельным вопросам имеет большой опыт работы. Его помощь наиболее компетентная и эффективная.
96261499

Neuigkeiten aus der Finanzwelt

Man darf nicht übersehen, dass die großen Wissenschaftler der Antike – Aristoteles, Platon, Xenophon, Cicero – bei der Untersuchung der Grundlagen des Staatssystems in ihren Schriften die Finanzen in gewissem Maße berührten. So empfiehlt Xenophon im 4. Jahrhundert v. Chr., der in seinen Schriften die Quellen des Wohlstands im Staat untersucht, den Herrschern, Staatseigentum und Sklaven zu pachten, Steuern und Abgaben einzuführen, Hotels, Geschäfte und Lagerhäuser zu bauen und sie für Einkommen zu vermieten .


Ein charakteristisches Merkmal der Entwicklung der Finanzwissenschaft zu Beginn des 20. Jahrhunderts ist, dass die Finanzprobleme des Auslands in den Schriften der Finanzwissenschaftler dieser Zeit stärker berücksichtigt werden und den Finanzproblemen der Ukraine fast keine Aufmerksamkeit geschenkt wird.