Weltfinanzen

Es sei darauf hingewiesen, dass sich die Vorstellungen über Finanzen und das Wesen der Finanzbeziehungen geändert haben. Wandel der Ansichten über die ökonomische Kategorie der Finanzen Seit dem Ende des 17. Jahrhunderts bezeichnete das Wort „Finanzen“ die Gesamtheit des Staatseigentums und allgemein den Zustand der gesamten Staatswirtschaft. Im Sinne der Gesamtheit der materiellen Mittel, über die der Staat verfügt – seine Einnahmen, Ausgaben und Schulden – ist dieses Verständnis modern. Genauer gesagt, kann die Finanzwissenschaft als die Wissenschaft von der Art und Weise definiert werden, wie die materiellen Bedürfnisse des Staates am besten befriedigt werden können.

литье дробящих плит Благодаря этому данная сталь характеризуется как износостойкая и пластичная,способная работать в условиях повышенных ударных нагрузок, давления, трения. Отливки из стали 110Г13Л нашли широкое применение в таких отраслях промышленности как горнодобывающая,химическая, военная, строительная и другая. Используемые в качестве футеровок для мельниц, изделия из стали 110Г13Л прямым образом влияют на эффективность проведения работ.
96261499

Neuigkeiten aus der Finanzwelt

es besteht eine enge Beziehung und gegenseitige Abhängigkeit zwischen den Gliedern des Finanzsystems; jedes Glied kann nur dann erfolgreich funktionieren, wenn das System als Ganzes perfekt und effizient ist; das Finanzsystem des Staates erreicht nur dann die größte Effizienz, wenn die Tätigkeit jedes seiner Glieder angepasst und gesetzlich festgelegt ist; Abhängig von den Faktoren, die die Organisation der Finanzen beeinflussen, in erster Linie von der Bildung und Verwendung von Finanzmitteln, kann jedes Glied von Finanzsystemen in kleinere Unterabteilungen unterteilt werden.


Das Lehrbuch von K. G. Pay hat einen ziemlich klassischen Inhalt, es besteht aus einer Einführung, in der die allgemeinen Grundlagen der Finanzwissenschaft betrachtet werden, und Abschnitten: Staatseinnahmen; Staatsausgaben; Staatskredit; Budget; Organisation der Finanzverwaltung. Diese Finanzstruktur als pädagogische Disziplin wird seit langem an Universitäten in den meisten Ländern verwendet.