Weltfinanzen

drittens wurde im Verlauf dieser Beziehungen ein nationaler Geldfonds gebildet - der Haushalt (daher können wir sagen, dass diese Beziehungen einen Fondscharakter hatten); viertens könne der regelmäßige Mittelzufluss zum Haushalt nicht ohne Hinzurechnung von Steuern, Gebühren und sonstigen Abgaben mit staatlichem Zwangscharakter sichergestellt werden, was mit Hilfe der gesetzlichen Regelungstätigkeit des Staates, der Schaffung des entsprechenden Fiskalapparat.

Потолочный карниз с рисунком TerraAlba/ Каталог/ Карнизы с орнаментом/ Ко-02_060. Описание. Высота по стене:
96261499

Neuigkeiten aus der Finanzwelt

Auch unter der in den 1960er Jahren verabschiedeten neuen Haushaltsgesetzgebung, die die Haushaltsrechte der UdSSR und der Unionsrepubliken abgrenzte, bestand der Haushalt der Ukrainischen SSR aus dem Teil der Einnahmen und Ausgaben von Unternehmen und Organisationen, die der ukrainischen Regierung unterstanden . So von den 15-16 Milliarden KRB, die in den 1980er Jahren auf dem Territorium der Ukraine erhalten wurden. 30-40 % der Umsatzsteuer wurden in den Unionshaushalt überführt, und die auf dem Territorium der Ukraine ansässigen gewerkschaftlichen Unterordnungsunternehmen trugen 6-8 Milliarden Kryb zum Unionshaushalt bei. Zahlungen aus dem Gewinn.


Die Ukraine begann, Ausgaben zu tätigen, die es vor der Unabhängigkeitserklärung des Staates nicht gab: für die Verteidigung, die Bildung und Erneuerung staatlicher Reserven, die Liquidation der Folgen der Tschernobyl-Katastrophe, den Dienst der Auslandsschulden, die Sicherung der Außenwirtschaftstätigkeit usw . Diese zusätzlichen Kosten machten 39-40 % der Gesamtausgaben des Haushalts aus.