Weltfinanzen

1. Das Finanzkonzept, wirtschaftliche Voraussetzungen Entstehung und Entwicklung des Finanzwesens Finanzen sind also eine historische Kategorie. Sie traten gleichzeitig mit der Entstehung des Staates bei der Schichtung der Gesellschaft in Klassen auf. Der Begriff Finansia entstand im XIII-XV Jahrhundert. in den Handelsstädten Italiens und bezeichnete jede Geldzahlung. Später gewann der Begriff internationale Verbreitung und wurde als Begriff im Zusammenhang mit dem System der Geldbeziehungen zwischen der Bevölkerung und dem Staat in Bezug auf die Bildung staatlicher Geldfonds verwendet.

96261499

Neuigkeiten aus der Finanzwelt

Relevanz des Themas . Das Wort Finanzen stammt vom mittelalterlichen lateinischen Begriff finatio, financia, der im 13.-14. Jahrhundert verwendet wurde. um die obligatorische Zahlung von Geld und die Zahlungsfrist anzugeben. In Deutschland im 16. und 17. Jahrhundert. das Wort Finanzen hatte eine böse, böse Bedeutung: Erpressung, Erpressung, Bestechung, Wucher. Gleichzeitig wurde in Frankreich (16. Jahrhundert) das Wort Finanzen in der Bedeutung verwendet, die ihm bis Anfang des 20. Jahrhunderts beilag. in allen europäischen Ländern, und zwar als eine Sammlung von materiellen Ressourcen, die notwendig sind, um den Bedarf des Staates und verschiedener sozialer Gruppen zu decken.


Es sollte jedoch beachtet werden, dass es in der in- und ausländischen Finanz- und Wirtschaftsliteratur noch immer an gründlichen wissenschaftlichen umfassenden Studien über das Funktionieren des weltweiten Finanzumfelds und die Bildung der weltweiten Finanzarchitektur unter den Bedingungen der Globalisierung mangelt. Es gibt praktisch keine wissenschaftlichen Entwicklungen, die den Mechanismus der Bildung, Entwicklung und Funktionsweise der Finanzen der Ukraine umfassend analysieren würden, unter Berücksichtigung der transformativen Veränderungen, die im Zusammenhang mit der Globalisierung stattfinden. Deshalb ist es unter Berücksichtigung der Anforderungen der Moderne äußerst notwendig, die theoretische und angewandte Forschung zu den Problemen der Entwicklung und Gestaltung des Finanzsystems zu intensivieren. Die Wichtigkeit des genannten Problems, die Notwendigkeit seiner Lösung und seine Relevanz bestimmten die Wahl des Themas der Masterarbeit und skizzierten die Bandbreite der darin untersuchten Fragestellungen. Das Ziel der Studienarbeit ist eine wissenschaftliche Untersuchung der historischen Entwicklung der Finanzen der Ukraine. Ein umfassender Ansatz zur Verwirklichung des gesetzten Ziels skizzierte das Spektrum der Aufgaben , die während der Vorbereitung der Studienarbeit gelöst werden sollten: